Mittwoch, 19. August 2009

Mitspieler des Monats: Björn

Spielertyp: Missionar
Zitat: „Ich kann´s erklären...“
Spielfarbe: rot
Lieblingsspiel: VEGAS SHOWDOWN

Bei Spieletreffen mit öffentlicher Beteiligung gibt es für einen versierten Spieler grob gesagt zwei Herangehensweisen: 1. Ich schnappe mir bekannte Leute und verkrümele mich mit ihnen in ein abgelegenes Eckchen. 2. Ich kümmere mich um die Neuen, um die sich sonst niemand kümmert. Dieser Part obliegt normalerweise dem Gastgeber. Es sei denn, Björn ist vor Ort...

Spielspaß ist für Björn nicht dazu da, um ihn nur allein zu empfinden - etwa bei einem besonders gloriosen Sieg -, sondern um ihn zu teilen und weiterzugeben. Björn genügt es nicht, sein Hobby Spiel bloß auszuüben. Er will darüber hinaus auch noch andere für dieses Hobby gewinnen.
Freunde, Gäste, Bekannte, Familienangehörige - Sie alle wissen schon: Wenn Björn dabei ist, kommen sie um ein gemeinsames Spiel kaum herum.

Björn spielt mit derselben Begeisterung quasi alles vom simplen Kartenspiel über Kreativ- und Partyspiele bis hin zum mehrstündigen Strategiebrocken. Es kommt eben ganz auf die Mitspieler an. Natürlich gibt es auch in Björns Urteil gute und schlechte Spiele; völlig beliebig ist es also nicht, was auf den Tisch kommt. Trotzdem ist das Spiel nur ein Medium, und worum es Björn wirklich geht, ist das Erlebnis des Spielens an sich: Menschen, Kommunikation, Atmosphäre.

Und die Atmosphäre eines Spiels lässt sich noch unterstützen. Wenn es passt, setzt Björn dazu besonderes Licht oder musikalische Untermalung ein... Spielen ist das, was man draus macht, und Björn ist jemand, der investiert. Seine Mitspielergruppe wird gehegt und gepflegt mit Ranglisten, Monatsstatistik, Online-Vernetzung und Spiele-Brunch. - Sollte mal ein „Botschafter des Spiels“ gesucht werden, um zu verdeutlichen, warum Spielen ein Kulturgut ist: Ich nominiere Björn!


Mehr Mitspieler kennen lernen?

  • Zurück zu Florian, Mitspieler des Monats Juli
  • Vor zu Karim, Mitspieler des Monats September

4 Kommentare:

Wolfgang Friebe hat gesagt…

Ja, so ist er, so habe ich ihn auf dem Treffen in Coesfeld erlebt. Sonst hätte ich wahrscheinlich nie so ein atmosphärisches Arkham Horror gespielt. Schade, dass es so einen nicht bei uns in der Gegend gibt. Ist Björn ausleihbar?

Alexandra hat gesagt…

Unser Björn heißt Vera :-)
(mal abgesehen von der Musikuntermalung und den Monatsstatistiken)

Maddin hat gesagt…

Ja genau!
Und wenn ich in dieser (oder einer anderen...) Republik mal etwas zu sagen habe, dann nehme ich Deine Nominierung gern auf, Udo!
Hoffe, dass wir bald mal wieder den Weg nach Hannover zu Dir und Björn finden (wird aber mit jedem Kind etwas schwieriger...)!

Bis dahin also liebe Grüße aus dem richtig hohen Norden,
Maddin =:-)

Dieter hat gesagt…

Björn kann und will man nix abschlagen. "Wer spielt mit mir eine Partie ....." - und ehe der Titel genannt wurde gingen hier in Coesfeld die Finger der Interessierten schon hoch. HAMBURGUM, ON THE UNDERGROUND, JET SET waren meine eganz persönlichen "Björn-Erlebnissspiele". Und sie waren mit ihm schön. Sehr, sehr schön.

Kommentar veröffentlichen

Liebe Anonym-Poster, bitte postet nicht völlig anonym. Ich habe Verständnis, wenn sich jemand wegen eines Kommentares nicht extra registrieren möchte. Aber es besteht ja die Möglichkeit, den eigenen Namen unter den Kommentar zu schreiben, und sei es nur der Vorname oder ein Nickname. Danke!
P.S. Kommentare, die Werbung enthalten, haben schlechtere Chancen, von mir veröffentlicht zu werden.