Sonntag, 31. Juli 2016

Gern gespielt im Juli 2016

CODENAMES PICTURES: Berlin war wieder eine Reise wert.

THROUGH THE AGES: Ich find’s tröstlich, dass man mit Charlie Chaplin an der Spitze die führende Weltmacht sein kann.

VIA NEBULA: So viel Nebel ist da gar nicht. Die Space Cowboys haben mal wieder ein superklares Spiel gemacht.

AUTOMANIA: Autos bauen mit allem Drum und Dran? Nicht ganz. Wir warten auf die Schummel-Software-Erweiterung ...

PORTA NIGRA: Es soll ja immer noch Leser geben, die das nicht richtig einordnen: „Solide“ heißt, dass ich es durchaus gern spiele. (Aber dass es wohl leider trotzdem in der Masse untergeht.)

ORLÉANS INVASION: Frei nach Cato dem Älteren: Und ich bin nach wie vor der Meinung, dass sich aus dem Mechanimus noch einiges herausholen lassen wird.



1 Kommentare:

Der Siedler hat gesagt…

@Cato: Nur wo bleiben die Versuche?

Kommentar veröffentlichen

Liebe Anonym-Poster, bitte postet nicht völlig anonym. Ich habe Verständnis, wenn sich jemand wegen eines Kommentares nicht extra registrieren möchte. Aber es besteht ja die Möglichkeit, den eigenen Namen unter den Kommentar zu schreiben, und sei es nur der Vorname oder ein Nickname. Danke!
P.S. Kommentare, die Werbung enthalten, haben schlechtere Chancen, von mir veröffentlicht zu werden.