Dienstag, 5. Oktober 2010

Bring mich nicht mit (14): Nichtlustig - Labor Chaos

Sommerferien sind klassischerweise die Zeit für kleine Mitbringspiele. Aber mittlerweile sind ja gar keine Sommerferien mehr. Völlig folgerichtig wendet sich REZENSIONEN FÜR MILLIONEN deshalb nun solchen Spielen zu, die man besser nicht mitbringt.

Als ich im Herbst 2009 an einer Spiele-Veranstaltung des Kosmos-Verlages teilnahm, stellte sich dort auch Comic-Zeichner Joscha Sauer den Anwesenden vor. Er erzählte, den Namen „Nichtlustig“ habe er unter anderem deshalb gewählt, weil sich dann niemand beschweren könne, wenn er die Comics nicht lustig finde. - Hm. Fürs gleichnamige Spiel nicht gerade eine ermutigende Vorinformation.

Bei NICHTLUSTIG - LABOR CHAOS geht es darum, alle Handkarten loszuwerden. Wer an die Reihe kommt, spielt eine Karte. Deren Text bestimmt, was nun passiert. Beispielsweise: „Ein Spieler deiner Wahl zieht drei Karten.“ - Und tatsächlich: Nichtlustig.
Manche Karten ändern auch das Spielziel: „Ab jetzt kann man das Spiel nur beenden, indem man exakt fünf Karten auf der Hand hält.“ - Nö. Auchnichtlustig.
Einige Karten lassen sich außer der Reihe abstoßen und beziehen sich auf die Realität außerhalb des Spiels: „Wenn ein Mitspieler zur Toilette geht oder dieses Bedürfnis äußert, gib ihm sofort diese Karte.“ – Nanu...?! Das ist lustig!!!

Eine Mitspielerin besaß genau diese Karte und versuchte uns Ahnungslose zu ködern: „Oh, nach der Partie muss ich aber dringend mal aufs Klo!“ stöhnte sie in der Hoffnung, dass jemand mitstöhnte. Großes Gelächter hinterher. Doch fortan war die Karte verbraucht. NICHTLUSTIG - LABOR CHAOS ist nur so lange lustig, wie es überraschend ist. Und überraschend ist es nun mal nicht sehr lange. NICHTLANGELUSTIG also. Haha.

Hat sich der Gag abgenutzt, bleibt ein stinknormales Ablegespiel übrig, das wegen der vielen Sonderbedingungen in den Texten sehr unrund verlaufen und mal nur zwei Minuten, mal aber auch länger als eine halbe Stunde dauern kann. Und mehr als eine halbe Stunde NICHTLANGELUSTIG ist echt nicht lustig.

NICHTLUSTIG – LABOR CHAOS von Ivo Dekoning für drei bis sechs Spieler, Kosmos.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe Anonym-Poster, bitte postet nicht völlig anonym. Ich habe Verständnis, wenn sich jemand wegen eines Kommentares nicht extra registrieren möchte. Aber es besteht ja die Möglichkeit, den eigenen Namen unter den Kommentar zu schreiben, und sei es nur der Vorname oder ein Nickname. Danke!
P.S. Kommentare, die Werbung enthalten, haben schlechtere Chancen, von mir veröffentlicht zu werden.