Freitag, 1. April 2011

Gern gespielt im April 2011

Was landete am häufigsten auf meinem Spieletisch? Was machte besonders viel Spaß? Und welche alten Schätzchen wurden endlich mal wieder ausgepackt?

DRACO: Gut, wenn man Wertungskarten besitzt.





QUELF: So viel Alkohol könnte ich gar nicht trinken. Und wo sollten die Tanklastwagen parken?




ERA OF INVENTIONS: Bedauerlich im Sinne der heutigen Liste ist bloß, dass dieses Spiel nicht auch für sechs Personen vorgesehen ist.



ABTEI DER RÄTSEL: Falls eines Tages eine Computerfirma auf die Idee kommen sollte, den „guten alten“ C64 neu auflegen zu wollen, hier mein ultimativer Tipp: einmal drüber schlafen oder eine Partie ABTEI DER RÄTSEL. Dann dürfte sich das erledigt haben.

MONTE CRISTO: Führt als neue Vokabel „Action Slide“ ins Spieler-Wörterbuch ein. Fehlt jetzt nur noch das Anwendungsbeispiel.



HARRY POTTER HOGWARTS: Ein „Harry Potter“-Spiel ohne Harry Potter? Wow, so mutig wäre ich nicht. Folglich meine 1.-April-Liste wie immer mit Lego.



2 Kommentare:

tig hat gesagt…

Wo ist Dominion??? Da muss ich sogar gleich zu drei(!) Fragezeichen greifen :)

Maddin hat gesagt…

C64x?
Bittesehr!
http://www.welt.de/print/welt_kompakt/webwelt/article13096921/Uralt-PC-Commodore-C64-wieder-da.html

Kommentar veröffentlichen

Liebe Anonym-Poster, bitte postet nicht völlig anonym. Ich habe Verständnis, wenn sich jemand wegen eines Kommentares nicht extra registrieren möchte. Aber es besteht ja die Möglichkeit, den eigenen Namen unter den Kommentar zu schreiben, und sei es nur der Vorname oder ein Nickname. Danke!