Dienstag, 31. Juli 2018

Gern gespielt im Juli 2018

CODENAMES DUETT: Yeah, in neun Monaten einmal um die ganze Welt gespielt! Und jetzt Feierabend und Füße hoch? Natürlich nicht. Noch einmal um die Welt mit den alten CODENAMES-Begriffen und dann noch einmal um die Welt mit einem Mix!


KRASSE KACKE: Können diese Katzenaugen lügen?


PAPER TALES: Erst vier, dann fünf: Die Einwohnerzahl meines Reiches entspricht exakt Lummerland.


CENTURY – FERNÖSTLICHE WUNDER: Meine offensichtliche Hochbegabung für Gewürzhandel hat etwas sehr Beruhigendes. Wenn es mit dem Spielejournalismus mal nicht mehr so gut laufen sollte, gibt es Alternativen.


DOMINION: Bei vielen Spielen mit x Erweiterungen fragt man sich ja: Wer soll denn bloß die Zielgruppe für Erweiterung x+ 1 sein? Bei DOMINION weiß ich es: Ich!



ASYL: Seit ich erfahren habe, dass es bei dem Spiel darum geht, Schiffbrüchige auf dem Mittelmeer zu retten, spiele ich es sogar noch lieber.



4 Kommentare:

Jost aus Soest hat gesagt…

Haha, unter diesem Gesichtspunkt hole ich "ASYL" auch immer wieder gerne hervor! ;o)

Apropos, eui gutes und wichtiges Statement!
Und ja, auch ein Spieleblog darf ruhig auch Mal politisch sein.
Danke dafür!

nosferrari hat gesagt…

"Asyl" :) !

Der Siedler hat gesagt…

Udo, hast Du etwa schon Erweiterung 11+1, auf Deutsch mit Nocturne nicht übersetzt?

Udo Bartsch hat gesagt…

Nein, ich warte drauf, mit verhaltenen Erwartungen zwar, aber haben muss ich sie natürlich trotzdem.

Kommentar posten

Aufklärung über den Datenschutz
Wenn Sie einen Kommentar abgeben, werden Ihre eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie beispielsweise Ihre IP-Adresse) an den Google-Server übermittelt. Mit dem Absenden Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Aufzeichnung Ihrer angegebenen Daten einverstanden. Auf Wunsch können Sie Ihre Kommentare wieder löschen lassen. Bitte beachten Sie unsere darüber hinaus geltenden Datenschutzbestimmungen sowie die Datenschutzerklärung von Google.