Mittwoch, 29. Februar 2012

Gern gespielt im Februar 2012

Was landete am häufigsten auf meinem Spieletisch? Was machte besonders viel Spaß? Und welche alten Schätzchen wurden endlich mal wieder ausgepackt?

VILLAGE: Ein Leben für die Arbeit und ein Tod für die Chronik.




MONDO SAPIENS: Wieso heißt der homo sapiens „sapiens“, wenn er doch vergisst, für all seine Fischer auch ein Dorf zu bauen, damit diese Berufsgruppe überhaupt Punkte zählt?



SANTA CRUZ: Ohne die zweite Runde wär’s relativ witzlos. Vermutlich gibt es deshalb die zweite Runde.




PICTOMANIA: Auf meine Darstellung von „Bereitwilligkeit“ bin ich noch immer stolz. Wieso habe ich in der entsprechenden Runde eigentlich Minuspunkte bekommen?



QUÉBEC: „Kaskadieren“ gehörte bislang nicht zu meinem Wortschatz. Vermutlich deshalb machen’s meine Pöppel auch nicht.



PIRATEN KAPERN: Man muss ja nicht 30 Minuten spielen, nur weil es auf der Packung steht. Bisheriger Rekord: 7400 Punkte in zwei Runden. – Grzegorz, da geht noch mehr!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe Anonym-Poster, bitte postet nicht völlig anonym. Ich habe Verständnis, wenn sich jemand wegen eines Kommentares nicht extra registrieren möchte. Aber es besteht ja die Möglichkeit, den eigenen Namen unter den Kommentar zu schreiben, und sei es nur der Vorname oder ein Nickname. Danke!
P.S. Kommentare, die Werbung enthalten, haben schlechtere Chancen, von mir veröffentlicht zu werden.